Information

Information

Information

Allgemein:

Unsere Spindeln werden nicht mit Lack behandelt. Wir verwenden ausschließlich

rein pflanzliche Öle und Wachse, damit die Spindeln vor Umwelteinflüssen geschützt sind und die

individuelle Maserung jedes Holzes voll zu Geltung kommt.

Holz ist ein Naturprodukt, darum kann es sein, dass manche Hölzer Haarrisse oder Öl und

Harzeinschlüsse aufweisen. Dies kommt am häufigsten bei den

schönsten Maserhölzern und Maserknollen vor.  Oft lässt sich dies, bei der komplizierten und

aufwendigen Trocknung der Hölzer nicht vermeiden.  Für das Produkt bedeutet dies aber

keinerlei Minderwertigkeit im Gebrauch, da die Hölzer völlig trocken verarbeitet und anschließend

oberflächenbehandelt wurden. Somit können sich vorhandene kleine Risse nicht weiterbilden.

 

Handspindeln mit stabilisierten Hölzern:

Das hochwertig, stabilisierte Holz besticht durch seine wunderbare Farbvielfalt. Durch das spezielle und aufwendige Herstellungsverfahren (Vakuum-Druckmethode)  zieht sich der Farbverlauf durch das gesamte Werkstück.
Der Hersteller verwendetet ausschließlich lichtbeständige, ungiftige Farbstoffe für das stabilisieren, diese färben nicht ab.

FB9  35.66

 

Handspindeln aus SaRaiFo Massivholz

Dieses Maserholz wird aus vielen feinen Echtholzlamellen unter

mehreren Produktionsprozessen verpresst und flächenverleimt.

Durch diese Vorgänge entsteht die einzigartige, unregelmäßige und wilde Maserung. Jedes Stück ist ein Unikat.

SaRaiFo bedeutet Save the Rainforest, denn durch das spezielle Herstellungsverfahren wird mit Wertholz sorgsamer umgegangen.

3.66

Statt den üblichen Holzkanteln und Klötzen, werden hauchfeine Holzlamellen geschnitten, so entstehen aus einem einzigen Stamm viele dieser feinen Lamellen.

 

Scottish Stil Kopfspindel

Diese kommt in einem handlichen Format daher, sie wird wie eine Kopfspindel gesponnen.

Der gesponnene Faden wird auf den breiter geformten Schaft wie bei einer schottischen Dealgan gewickelt sodass man gleich ein Wollknäuel hat das man einfach abziehen kann.

Durch den Wirtel oben dreht die Spindel länger und gleichmäßiger wie eine urtümliche schottische Spindel. Unten das Foto einer Kundin: Ihre Spindel mit Wollball.

scottish_Kopfspindel